Förderverein des Walther-Rathenau-Gymnasiums

Der Verein der Freunde und Förderer des Walther-Rathenau-Gymnasiums e.V. wurde 2004 von engagierten Eltern gegründet.

Das Ziel des Vereins ist es, mit Hilfe von Spendengeldern bestehende Lücken im Schulalltag zu schließen.

Neben der finanziellen Hilfe wollen wir auch schulische Aktivitäten unterstützen, die die Identifikation der SchülerInnen mit der Schule und das freundschaftliche Miteinander im Schulalltag fördern. Hierzu gehört auch unsere jährliche WALTHER-Verleihung zur Ehrung besonderen schulischen Engagements.

Bei unseren Projekten können Sie selbstverständlich auch aktiv mitwirken. Denn nur wer sich engagiert, kann etwas bewegen! Helfen Sie mit und treten Sie noch heute dem Förderverein bei!

Download_WRG Flyer

Das Bestellformular für die neueste Hoodie-Kollektion mit dem Schullogo finden Sie hier!

Das des Vereins ist es, mit Hilfe von Spendengeldern bestehende Lücken im Schulalltag zu schließen. . Denn nur wer sich engagiert, kann etwas bewegen!

Wir freuen uns über jegliche Art der Unterstützung.
Treten Sie gerne jederzeit mit uns in Kontakt: wrs-foerderverein@web.de

Vorsitzende: Franziska Strutz

Stellvertreterin: Caren Kohl-Krier

Kassenwart: André Leich

Satzung: Download hier

Bankverbindung:

Verein der Freunde und Förderer des Walther-Rathenau-Gymnasiums e.V.

Deutsche Bank
Kto.-Nr. 14 97 999
BLZ 100 700 24
IBAN: DE78 1007 0024 0149 7999 00
BIC: DEUTDEDBBER

Wenn Sie das WRS-Netzwerk aktiv unterstützen wollen, sind Sie hier richtig:

Download_WRS Netzwerk Erklärung 2022

Die Walther-Verleihung:

Der Förderverein stärkt das schulische Miteinander auch dadurch, indem er jährlich Personen auszeichnet, die außerordentliches Engagement im schulischen Alltag zeigen.

2022:

Am Ende des Schuljahres 2021/22 konnten wir nun wieder unsere traditionellen Ehrungen der WALTHER-Verleihung vornehmen. Nach Wahl der Schüler und Schülerinnen wurden zu sechs Kategorien WALTHER und zwei "WALTHER Spezial" vergeben.

Die Preisträger im Jahr 2022 lauten /siehe Foto von links oben nach rechts unten: Frau Schultz, Frau Vitz, Frau Poche und Frau Körting-Dornieden, Moritz v. B., Frau Hübner, Kian N., Herr Dr. Köhl

2020:

Leider konnte im Jahr 2020 infolge der Coronavirus-Situation keine WALTHER-Verleihung, wie wir es in den letzten Jahren gewohnt waren, stattfinden. Dafür haben wir - coronabedingt im kleinen Kreis - nur Herrn Siemer mit dem WALTHER 2020 geehrt, da es ohne ihn in der Zeit des Homeschooling nicht funktioniert hätte!

2019:

Die Preisträger im Jahr 2019 waren Frau Poche und Frau Schmeisser, die für ihren unermüdlichen Einsatz für die Projekttage und das Vertrauensverhältnis zu den Schülerinnen und Schülern ausgezeichnet wurden. ZUdem erhielt Tim einen Preis für seine musikalischen Darbietungen, für die wir ihm sehr dankbar sind.